0800 2411959


Über unsere gebührenfreie Festnetz- und Mobil-Hotline beraten wir Sie nicht nur bezüglich Ihrer Grösse gerne und unverbindlich.
Montag bis Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr, Samstag von 10:00 bis 15:00 Uhr.


Sichere Verbindung (Thawte)

Bezahlen mit

So werden wir bewertet
Markplatz Mittelstand Bewertung

Bestellen ohne Risiko
Wir bleiben kundenfreundlich!
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands.
Rückgaberecht innerhalb von 14 Tagen.
Portofreie Inland-Rücksendung: Paketmarke anfordern, einfach einpacken und zurücksenden.
100% Geld-zurück-Garantie innerhalb einer Woche.
Keine Registrierung erforderlich.

Widerrufsbelehrung
 
Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 2 Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B.: Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB und nicht, bevor der Kaufvertrag durch Ihre Billigung des gekauften Gegenstandes für Sie bindend geworden ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.
Der Widerruf ist zu richten an:
Brief: Ulrike Pfleger, Senefelderstrasse 10, 80336 München
Fax: +49 (089) 51505689
 
Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten.
Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist.
Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Waren sind auf unsere Gefahr zurückzusenden.
Die Rücksendung ist innerhalb Deutschlands für Sie kostenfrei.
Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang. Wenn Sie den Widerruf ausüben, wird eine etwaige Teilzahlungsvereinbarung hinfällig. Bitte heben Sie die Originalverpackung solange auf, bis Sie sich dafür entschieden haben, von Ihrem Widerrufsrecht keinen Gebrauch zu machen. Eine Verpflichtung Ihrerseits besteht jedoch nur in der Rücksendung der Ware in einer gegen typische Transportgefahren geschützten Weise. Ein Widerrufsrecht besteht nicht, wenn die Waren nach Kundenspezifikationen angefertigt worden oder eindeutig auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten waren oder aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind.

Ende Widerrufsbelehrung